Jagdstiefel für die Damen

Zamberlan Jagdstiefel, für Enthusiasten und für diejenigen, die Komfort und Sicherheit wollen.

    Sortierung Produkte per Seite
    MARIE GTX WNS - ZAMBERLAN Damen Jagdschuhe - Mustard

     

    MARIE GTX WNS

    ZAMBERLAN Damen Jagdschuhe

    € 295,00

    330 MARIE GTX ist ein Damen-Bergschuh für für Trekking, Exkursionen und Rucksacktouren. Er ist Teil der neuen Kollektion Epic Women, die sich durch die neue, von Zamberlan® eigens für die weibliche Passform entwickelte Form auszeichnet. Frauen, die sich für den Marie GTX entscheiden, sind unbeugsame Wanderinnen, die kompromisslos nach technisch hochwertigen Materialen für ihre Bergtouren suchen. Der mit Hydrobloc® behandelte und somit wasserabweisende Schaft wird aus weichem toskanischem Leder hergestellt. Außerdem eignet sich dieser Bergschuh mit seinem Futter GORE-TEX Perfomance Comfort für eine Vielzahl von Aktivitäten im Freien bei wechselhaften Witterungsbedingungen, wobei sie gleichzeitig wasserdicht sind und atmen. Die Zuverlässigkeit des Futters und das Konstruktionssystem sorgen für Widerstandsfähigkeit, Komfort und Schutz. Für dieses Modell wurde die Laufsohle Vibram® Lite Wolf gewählt, die sich besonders für Outdoor-Aktivitäten eignet. Mit ihrem spezifischen Design bietet sie Traktion und Selbstreinigung. Für eine bessere Traktion auf unebenem Gelände sind Kerben in den mittleren Bereich der Laufsohle eingelassen. Die in mehreren Richtungen verlaufenden Stollen sind so positioniert, dass in puncto Traktion, Abbremsung und Grip das beste Ergebnis erzielt wird..   Die markante Zehenkappe an der Spitze bietet maximalen Schutz, während der PU-Keil mit doppelter Dichte gleichzeitig Dämpfung, Leichtigkeit und Geschmeidigkeit garantiert. Inspiriert ist der Bergwanderschuh 330 Marie GTX von Marie Paradis, der ersten Frau, die den Gipfel des Mont Blanc erreichte. Sie war Kellnerin in einem Gasthof in Chamonix und machte sich ohne jede Bergerfahrung auf den Weg. Völlig erschöpft schaffte sie es am 14. Juli 1808 auf den Gipfel. 4.810 Meter ohne Training und mit den Materialien der damaligen Zeit: So ging sie in die Geschichte ein..

    SALATHÉ GTX - ZAMBERLAN Zustiegsschuhe  - Dark Grey

     

    SALATHÉ GTX

    ZAMBERLAN Zustiegsschuhe

    € 255,00

    Der neue Salathé Approach-Schuh, stabil, präzise und leicht, wurde entwickelt, um die Bedürfnisse all jener zu erfüllen, die schon immer von einem "vom Auto zum Gipfel"-Schuh geträumt haben. Benannt nach einem der berühmtesten Klettersteige, wurde er für Klettersteige und technische Zustiege entwickelt, aber sein extremer Komfort und seine Vielseitigkeit machen ihn perfekt für Trekking und Wandern. Die einzigartige Höhe, "up-cut" genannt, kombiniert die Freiheit eines Halbschuhs mit dem Schutz eines Mittelschuhs. Die Passform ist umhüllend und präzise dank der Verwendung von elastischen Materialien und einer innovativen Konstruktion mit "to toe" Schnürung. Das Obermaterial aus geprägtem Veloursleder wird durch einen 360°-Rand geschützt, um den Schutz gegen Felsen und Steine zu erhöhen. Der Salathè ist dank der speziellen Hydroblock®-Behandlung wasserabweisend, und seine Wasserdichtigkeit wird durch das GORE-TEX Extended Comfort-Futter garantiert. Der elastische und atmungsaktive Zwickel erhöht den Komfort um ein Vielfaches, ebenso wie der vorgeformte Kragen, der mit einer neuen Technologie hergestellt wurde, die Halt bietet und gleichzeitig den Materialeinsatz optimiert. Die mikroporöse Zwischensohle hat zwei unterschiedliche Dichten, um gleichzeitig Stoßdämpfung und Torsionssteifigkeit zu bieten: Ihre Konstruktion verleiht dem Schuh Dämpfung und Schutz, während die Vibram® Pepe-Laufsohle mit Megagrip®-Mischung ultimativen Halt auf unterschiedlichem Terrain gewährleistet.

    SALATHÉ GTX - ZAMBERLAN Zustiegsschuhe  - Taupe

     

    SALATHÉ GTX

    ZAMBERLAN Zustiegsschuhe

    € 255,00

    Der neue Salathé Approach-Schuh, stabil, präzise und leicht, wurde entwickelt, um die Bedürfnisse all jener zu erfüllen, die schon immer von einem "vom Auto zum Gipfel"-Schuh geträumt haben. Benannt nach einem der berühmtesten Klettersteige, wurde er für Klettersteige und technische Zustiege entwickelt, aber sein extremer Komfort und seine Vielseitigkeit machen ihn perfekt für Trekking und Wandern. Die einzigartige Höhe, "up-cut" genannt, kombiniert die Freiheit eines Halbschuhs mit dem Schutz eines Mittelschuhs. Die Passform ist umhüllend und präzise dank der Verwendung von elastischen Materialien und einer innovativen Konstruktion mit "to toe" Schnürung. Das Obermaterial aus geprägtem Veloursleder wird durch einen 360°-Rand geschützt, um den Schutz gegen Felsen und Steine zu erhöhen. Der Salathè ist dank der speziellen Hydroblock®-Behandlung wasserabweisend, und seine Wasserdichtigkeit wird durch das GORE-TEX Extended Comfort-Futter garantiert. Der elastische und atmungsaktive Zwickel erhöht den Komfort um ein Vielfaches, ebenso wie der vorgeformte Kragen, der mit einer neuen Technologie hergestellt wurde, die Halt bietet und gleichzeitig den Materialeinsatz optimiert. Die mikroporöse Zwischensohle hat zwei unterschiedliche Dichten, um gleichzeitig Stoßdämpfung und Torsionssteifigkeit zu bieten: Ihre Konstruktion verleiht dem Schuh Dämpfung und Schutz, während die Vibram® Pepe-Laufsohle mit Megagrip®-Mischung ultimativen Halt auf unterschiedlichem Terrain gewährleistet.