Warenkorb Zusammenfassung

Ihr Warenkorb ist leer

Produkte im Warenkorb: 0
Gesamtprodukte: € 0,00


Weiter zum Warenkorb
0
Warenkorb
0 produkte - € 0,00

Warenkorb Zusammenfassung

Ihr Warenkorb ist leer

Produkte im Warenkorb: 0
Gesamtprodukte: € 0,00


Weiter zum Warenkorb

Bauverfahren

GTX BOOTEE

Bei der besonderen Konstruktion GORE-TEX Bootee wird der Schaft mit der GORE-TEX-Membran verbunden, um sich deren gegen Wasser abdichtenden und atmungsaktiven Eigenschaften zunutze zu machen. Die Zuverlässigkeit des Futters und das Konstruktionssystem garantieren Widerstandsfähigkeit, Komfort und Schutz.


1. Zunge

2. Schaftverstärkung

3. 6 mm dickes PU-Polster

4. Schaft

5. Bootee aus GORE-TEX

6. 1,8 mm dicke Zehenkappe aus gekempeltem Gummi

7. Montageboden

8. Aufnahme beim Ankleben der Laufsohle

9. Gummilaufsohle Vibram®


NORWEGIAN WELTED

Traditionelle und äußerst widerstandsfähige Verarbeitung, die eine Doppelnaht vorsieht: Die erste Naht verbindet den Schaft mit der Brandsohle (die speziell für diese Konstruktionsart entwickelt werden muss), die zweite Naht fixiert den Schaft an der Zwischensohle, die dann auf die Laufsohle geklebt wird.


1. Bootee aus GORE-TEX

2. Verstärkungsmaterial Spitze

3. Leichte Filzschicht.

4. Futter aus laminiertem Leder.

5. Zehenkappe aus aufgeklebtem Gummi (Zamberlan® Rubber Reinforcement System)

6. PE-Schicht, auf den Montageboden aus TR aufgeklebt.

7. Dicke des Nahtrandes.

8. Nähfaden.

9. Montageboden aus TR mit Rand für das Vernähen mit dem Schaft

10. 3 mm dicke PU-Zwischensohle, die die Isolierung, Geschmeidigkeit und Struktur verbessert.

11. PU-Zwischensohle mit doppelter Dichte, an der Spitze längenreduziert, damit die Dicke an der Spitze der Gummilaufsohle erhöht werden kann.

12. Laufsohle aus Gummi mit dickerer Spitze, um das Verklebem und eine höhere Verschleißfestigkeit zu gewährleisten.

13. Gummilaufsohle Vibram® mit strukturiertem Design und in verschiedenen Richtungen verlaufenden Stollen.

CLIMBING

Technik und Leistung, in denen sich die eingehenden Studien zur Morphologie und Anatomie des Fußes niedergeschlagen haben. Beste ergonomische Eigenschaften und das feste Anliegen des den Fuß gleichsam einhüllende Schuhs garantieren Hochleistungen bei allen Bedingungen.


1. Röhrenförmig konstruierter Schaft
2. Schutzgürtel aus gekrempeltem Gummi, der im Vorder- und Seitenbereich maximalen Schutz bietet.
3. Der besondere Schutzgürtel aus gekrempeltem Gummi sorgt dafür, dass der Fuß ganz vom Schaft umhüllt wird.
4. Schutzgürtel aus gekrempeltem Gummi, der den ganzen Schaft wie in einer Schale einhüllt und umschließt.
5. Gummi Vibram® XS Grip: diese Spezialmischung vereint gute Haftung mit gutem Halt.
6. Innenansicht des Schuhs: bei der röhrenförmigen Konstruktion wird der Schaft in einem Stück angenäht, als wäre er ein Socken.
7. Ansicht der Laufsohle

DIRECT / INJECTION

1. Geschnittener und gesäumter Schaft

2. Brandsohle aus Filz, mit der sog. Ströbel-Naht appliziert.

3. Anatomisches Element, das stabilisiert und als Torsionsschutz wirkt. Gekennzeichnet ist es durch Öffnungen, die den Schuh leichter machten und das flüssige PU durchlassen, das die Laufsohle mit dem Schaft verbindet.

4. Schaft und Stabilisierungselement werden für den Spritzguss in eine halb geöffnete Form eingeführt.

5. Die eingespritzte PU-Zwischensohle verbindet die Laufsohle mit dem Schaft und federt das Auftreffen des Fußes auf dem Untergrund ab.

6. Stellen für das Einspritzen des flüssigen PU, das sich in der Form ausbreitet.

7. Vorgeformte Gummiprofilsohle Vibram® auf dem Boden des Formwerkzeugs.


FUTTER

GORE-TEX EXTENDED COMFORT FOOTWEAR

Ideal drinnen wie draußen bei mäßigem und warmem Klima sowie bei intensiver Aktivität. Für lange Zeit wasserbeständig. Äußerst atmungsaktiv. Komfortabel bei hohen Temperaturen.

GORE-TEX PERFORMANCE COMFORT FOOTWEAR

Ideal für ein breites Spektrum an Bedingungen und Outdoor-Aktivitäten. Lange Zeit wasserbeständig. Hoch atmungsaktiv. Bietet Schutz bei Aktivitäten im Freien. Kurze Trocknungszeiten.

GORE-TEX INSULATED COMFORT FOOTWEAR

Ideal bei kaltem Wetter und für Aktivitäten im Freien während der kalten Jahreszeit. Lange Zeit wasserbeständig. Ausgezeichnet isolierend für warme, komfortabel untergebrachte Füße.

Laufsohlen

Vibram technology
1

VIBRAM® MULAZ EVO DUAL DENSITY PU WEDGE SEMI PCS

1. Einsatz Zamberlan® PCS aus TPU im Absatz für halbautomatische Steigeisen.

2. EVA-Keil mit Dichtedifferenzierung für eine optimierte Dämpfungswirkung: weicher ist er an den Stellen, wo der Fuß aufgesetzt wird und die deshalb stärker belastet sind, unverformbarer ist er für eine bessere Abstützung.

3. Ausgeprägte Zehenkappe für einen guten Schutz.

4. Großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz zum Klettern.

5. Breite Kanäle mit selbstreinigender Wirkung führen das Material ab.

6. Großflächige, in mehreren Richtungen verlaufende Stollen, positioniert im Hinblick auf maximale Traktion, Stabilität und Lebensdauer.

7. Der mittlere Bereich der Laufsohle ist für eine bessere Haftung auf unebenem Gelände ausgelegt.

8. Keilförmiger Absatz für ein sicheres Abbremsen.

Vibram technology
2

VIBRAM® TETON ZAMBERLAN PCS 3 DENSITY PU WEDGE

1.Tiefe, in mehreren Richtungen verlaufende Stollen der tiefen Profilsohle Vibram® für längere Lebensdauer und eine gute Traktion.

2. TPU-Einsatz Zamberlan® PCS im Absatz für automatische Steigeisen.

3. Zehenkappe aus TPU.

4. Großflächiger. Aufsetzbereich an Spitze und Absatz.

5. Große Ableitungskanäle sorgen für eine selbstreinigende Wirkung.

6. Keilförmiger Absatz für ein sicheres Abbremsen.

7. Dämpfender PU-Keil.

Vibram technology
3

ZAMBERLAN® VIBRAM® 3D

1. PU-Zwischensohle geringer Dichte für dämpfende Komfortwirkung.

2. Eine ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

3. Markantes Profil für eine gute Abrollbewegung.

4. Großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz.

5. Breite Kanäle mit selbstreinigender Wirkung sorgen für die Abführung des Materials.

6. Großflächige und ausgeprägte Stollen, die im Hinblick auf maximale Traktion, Stabilität und Lebensdauer positioniert sind.

7. Keilförmiger Absatz für ein sicheres Abbremsen.

Vibram technology
4

ZAMBERLAN® VIBRAM® DARWIN WL

1. Großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz.

2. Breite Kanäle mit selbstreinigender Wirkung sorgen für die Abführung des Materials.

3. Großflächige Stollen, in mehreren Richtungen verlaufend, im Hinblick auf maximale Traktion, Stabilität und Haltbarkeit positioniert.

4. Der mittlere Bereich der Laufsohle ist für maximale Haftung auf unebenem Gelände ausgelegt.

5.Keilförmiger Absatz für ein sicheres Abbremsen.

6. Der PU-Keil mit doppelter Dichte optimiert den Dämpfungseffekt.

7. Die ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

8. Markantes Profil für eine gute Abrollbewegung.

Vibram technology
5

ZAMBERLAN® VIBRAM® NORTRACK

1. Doppelter Innenkeil aus PU mit differenzierter Dichte für die Abfederung der Belastung beim Auftreffen auf dem Boden.

2. Verbindungseinsätze aus Gummi für besseren Halt.

3. Kleiner seitlicher Ableitungskanal für eine insgesamt größere Elastizität.

4. Der keilförmige Absatz unterstützt das Abbremsen.

5. Markantes vorderes Profile für eine gute Abrollbewegung.

6. Großflächiger Aufsetzbereich an der Spitze, mit rauer Verarbeitung, die bessere Haftung bietet.

7. Die in mehreren Richtungen verlaufenden Stollen sind im Hinblick auf Traktion, Abbremswirkung und Grip positioniert.

8. Großflächige Kanäle und Ableitungsbereiche sorgen für selbstreinigende Wirkung.

9. Der mittlere Bereich der Laufsohle ist für eine bessere Haftung auf unebenem Gelände ausgelegt.

10. Der hintere Aufsetzbereich ist so verarbeitet, dass die Schubwirkung betont wird.

11. Zwischensohle aus TPU.

Vibram technology
6

VIMBRAM® PENIA

1. Tiefes, in mehreren Richtungen verlaufendes Stollenprofil für Traktion und Haltbarkeit.

2. System Zamberlan® PCS EVO mit TPU-Einsätzen für automatische Steigeisen.

3. Dämpfungskeil aus PU.

4. Ein Keil aus Hart-PU sorgt für bessere Abstützung.

5. Ausgeprägter Absatz für ein sicheres Abbremsen.

6. Großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz.

7. Große Ableitungskanäle zur Selbstreinigung.

Vibram technology
7

ZAMBERLAN® VIBRAM® STAR TREK 2

1. Ein Stabilisator aus TPU bietet der Ferse guten Halt.

2. Ausgeprägte Zehenkappe für maximalen Schutz.

3. ein PU-Keil hoher Dichte sorgt für mehr Stabilität und Abfederung.

4. PU-Keil geringer Dichte für maximalen Komfort und Dämpfung.

5. TPU-Einsatz für maximale Stabilität und Verdrehsteifigkeit.

6. ein großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz sorgt für bessere Haftung.

7. Große Ableitungskanäle sorgen für die Selbstreinigung.

8. Tiefes, in mehreren Richtungen verlaufendes Stollenprofil, das Schub und Traktion optimiert.

Vibram technology
8

ZAMBERLAN® VIBRAM® STAR LITE

1. Eine ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

2. EVA-Keil zur Dämpfung und Abfederung von Stößen.

3. Großflächiger Aufsetzbereich an Spitze und Absatz für bessere Haftung.

4. Große Ableitungskanäle zur Selbstreinigung.

5. Ein in mehreren Richtungen verlaufendes Stollenprofil optimiert Schub und Traktion.

6. ein ausgeprägter Absatz unterstützt ein sicheres Abbremsen.


Vibram technology
9

VIBRAM® MULTIFILM

1. Eine ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

2. Climbing Zone für ausgezeichnete Sensibilität und Traktion auf Fels.

3. Einschnitte am mittleren Teil der Laufsohle verbessern die Traktion auf unebenem Gelände.

4. Ein TPU-Einsatz garantiert mehr Stabilität.

5. Ein PU-Keil sorgt für Dämpfung, geringes Gewicht und Geschmeidigkeit.

6. Ausgeprägter Absatz für ein sicheres Abbremsen.


Vibram technology
10

VIBRAM® FUGA

1. Der EVA-Keil sorgt für geringes Gewicht, Dämpfung und die Abfederung von Stößen.

2. Der Stabilisierungseinsatz aus TPU bietet der Ferse sicheren Halt.

3. Selbstanpassende Stollen für stärkere Traktion und Abbremsung.

4. Flexionslinien erleichtern das Abrollen und erhöhen den Komfort.

5. Die Zone “GROUND ADAPTIVE” verbessert Traktion und Stabilität.

6. Große Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.


Vibram technology
11

VIBRAM® GHIACCIO

1. Die ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

2. Dämpfungskeil aus EVA.

3. Großflächiger Aufsetzbereich am Vorderfuß und am Absatz mit Stiften aus Arctic Grip für optimale Traktion auf nassem Eis.

4. Symmetrisch auf dem Außenkranz positionierte Stifte verleihen größere Stabilität.

5. Große Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.


Vibram technology
12

VIBRAM® EXMOOR

1. Der Bereich “GROUND ADAPTIVE” verbessert Traktion und Stabilität

2. Der EVA-Keil sorgt für geringes Gewicht, Dämpfung und Stoßabfederung.

3. Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.

4. Kleine rechteckige Stollen sichern die Traktion an mehreren Punkten.


Vibram technology
13

VIBRAM® PEPE

1. Großflächiger Aufsetzbereich für optimalen Grip.

2. Stollen Vibram® MULTITRACTION sorgen für umfassende Traktion

3. Ausgeprägter Absatz für ein sicheres Abbremsen.

4. Große Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.


Vibram technology
14

VIBRAM® FASTER

1. Ein TPU-Einsatz im mittleren Bereich der Laufsohle verleiht größere Stabilität.

2. Der EVA-Keil sorgt für ein geringes Gewicht, für Dämpfung und Stoßabfederung.

3. Die Stollen Vibram® DIAMON sorgen für Haftung auch auf schlammigem Untergrund.

4. Die ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

5. Die breite Spitze garantierte eine gute Haftung auf dem Untergrund.


Vibram technology
15

VIBRAM® FUTURA

1. Der Stabilisierungseinsatz aus TPU bietet der Ferse festen Halt.

2. EVA-Einsatz hoher Dichte für mehr Stabilität und Abfederung.

3. EVA-Keil geringer Dichte für maximalen Komfort und Dämpfung.

4. Die ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

5. In mehreren Richtungen verlaufende Stollen verbessern Traktion und Abbremsung.

6. Große Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.

7. Großflächige, sachgerecht positionierte Stollen bieten maximale Stabilität.

Vibram technology
16

VIBRAM® CURCUMA

1. Eine breite Spitze sorgt für eine ausgezeichnete Haftung auf dem Untergrund.

2. Der keilförmige Absatz unterstützt die Abbremsung beim Abstieg.

3. Die ausgeprägte Zehenkappe bietet maximalen Schutz.

4. Der PU-Keil sorgt für ausgezeichnete Dämpfung.

5. Große Ableitungskanäle wirken selbstreinigend.

6. unterschiedlich hohe Nägel verbessern die Traktion und Abbremswirkung.

Drag

  • Construction method using two stitches to fasten together the upper, the insole, the welt and the midsole. Main benefits are softness, flexibility and comfort.

  • Construction method using two stitches to fasten the upper, first to the insole and then to the midsole, ensuring a longer duration of the shoe.

  • An exclusive method from Zamberlan to shape the upper with special patented moulds.

  • A Full Grain Leather Lining is extremely comfortable to wear. Provides great fit and rapid moisture absorption. Not recommended for use in wet areas because it doesn t provide waterproofness.

  • World famous microporous membrane with specific characteristics of water resistance and breathability.

  • Special tanning treatment to enhance water-repellence, resistance and durability, patented by Zamberlan .

  • Some models of the Zamberlan footwear collection are produced in the European Community.

  • The high-end styles are all hand crafted in Italy.

  • Certification issued by the Italian institute CIMAC that explains the excellent thermal insulation of the boot.

  • SEMI-Pro Crampon System features TPU insert in the heel combined with a rigid midsole.

  • Special rubber reinforcement applied to the upper, using an exclusive technical method developed by Zamberlan .

  • Thanks to their cemented construction or double stitched construction, this product can be resoled as many times as required.

  • SEMI-Pro Crampon System features TPU insert in the heel combined with a rigid midsole.

  • Zamberlan cares about nature supporting it using eco-friendly materials.

  • Superfabric is an abrasion resistant technical fabric, created with a base fabric overlaid with tiny, hard guard plates in a specific pattern.

  • It s the brand worldwide known for quality, durability and high performance rubber outsoles.

  • Special construction and design method, combined with best components to optimize comfort and breathability.

  • A unique stabilizer engineered by Zamberlan to achieve the best combination of torsional stability and flexion at the foot s natural flex point.

  • Use of different types of shock absorbing materials with high cushioning and stabilizing effects.

  • Zamberlan Flex-STM (patent) allows a natural flexure of foot and ankle, giving great lateral support.