Warenkorb Zusammenfassung

Ihr Warenkorb ist leer

Produkte im Warenkorb: 0
Gesamtprodukte: € 0,00


Weiter zum Warenkorb
0
Warenkorb
0 produkte - € 0,00

Warenkorb Zusammenfassung

Ihr Warenkorb ist leer

Produkte im Warenkorb: 0
Gesamtprodukte: € 0,00


Weiter zum Warenkorb

Größenübersicht

Der Fuß spielt zu jeder Zeit eine grundlegende Rolle in unserem täglichen Leben, weil er das Gewicht unseres Körpers trägt und abstützt.Dank seiner besonderen Anatomie können wir mit dem Fuß - in enger Zusammenarbeit mit dem Sprunggelenk – verschiedene, auch unregelmäßige, Geländearten und Oberflächen bewältigen. Zamberlan® berücksichtigt jeden anatomischen Aspekt des Fußes, weshalb unsere Kollektion aus Produkten mit unterschiedlichen Formen besteht, die auf die verschiedene Aktivität abgestimmt sind.
 

​​​​​​​​​​​​​​Wie kann ich die Größe eines Produktes von Zamberlan® bestimmen?

​​​​Zur Beachtung: Die Entsprechung in Zentimetern bezieht sich auf die Innensole.
Wenn Ihr Fuß also (z. B.) 27 cm misst, ist die zu wählende Größe nicht die mit der 27 cm lang
en Innensohle, sondern die größere (siehe Punkt 4).

1. Zeichnen Sie den Abstand zwischen der Ferse und dem langen Zeh auf ein Blatt Papier und markieren Sie die Stellen, an denen der Zeh beginnt und die Ferse endet.

2. Messen Sie die Länge von einem Ende zum anderen.

3. Gehen Sie beim anderen Fuß genauso vor (denn es kommt häufig vor, dass die Füße nicht genau gleich lang sind. Ausschlaggebend ist das Maß des längeren Fußes).

4. Denken Sie daran, dass es empfehlenswert ist, zusätzlich etwas Platz an der Spitze zu lassen, da dies Beschwerden insbesondere beim Bergabgehen vorbeugt.

5. Damit die Messung auch aussagekräftig ist, tragen Sie bitte ein Paar Socken, das für das gewünschte Modell geeignet sind.

6. Überprüfen Sie die Übereinstimmung mit der Größenskala des interessierenden Modells (siehe " Form" auf der Seite des Modells). Die Größenskala befindet sich unten auf dieser Seite.

​​​​Ziehen Sie in Ihre Entscheidung auch die persönliche Erfahrung, die Vorlieben und Bedürfnisse ein (einige mögen ihre Schuhe enger, während andere mehr Platz mögen, um die Zehen bewegen zu können).
Wenn Sie natürlich bereits ein Paar Bergschuhe besitzen, können Sie die Länge der Innensohle messen und die direkte Übereinstimmung mit der Größenskala überprüfen.



​​​​​​​​​​​​​​Passformen und Größen Zamberlan®


​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​​
​​​​​​​
​​​​​​​